Lob und Tadel - Unser Gästebuch


Eintrag vom 07.06.2011, 18:04 Uhr
enno meister :

zum thema erzgebirgstour
ich dachte ich lese nicht richtig, peter als tourguide soll unverantwortliches fahren vorgelegt haben? wer das behauptet kann nicht motorrad fahren oder ist ein STINKER!

Eintrag vom 07.06.2011, 09:47 Uhr
Markus aus Saarland:

Mosel Juni 2011

Hallo,
war ne schöne Tour in einer sehr angenehmen Gruppe (Rote)trotz hohem BMW-Anteil ;-))
Gruß an die Nordlichterinnen, den Badenser-Bandit, die Saarländer und den "Guido" aus Hamm.

Ein Lob auch an die Organisation und den Tour-Guide.
Markus

Eintrag vom 06.06.2011, 20:06 Uhr
Stefan aus Deutschland:

zum Eintrag vom Markus aus der Schweiz:
war vorigen Monat mit dem Motorrad durch die Schweiz gefahren, hier war drängeln in die Motorradgruppe und Abstandseinhaltung von vielen Schweizer Autofahrer leider keine Ausnahme, sehr rücksichtslose Autofahrer.

Eintrag vom 06.06.2011, 16:23 Uhr
Markus aus Schweiz:

Wir waren gestern mit dem Auto auf der Autobahn unterwegs und trafen auf eine Gruppe von ihren Motorradfahrern.
Wie kann es sein, dass sogar der Tour Guide rücksichtslos die Spuren wechselt und uns den Weg abschneidet??? etc. etc.
Ich hoffe dies war eine Ausnahmesituation......

Eintrag vom 06.06.2011, 14:36 Uhr
Rainer aus Konz:

Hallo,
Sardinien 2011 war ne tolle Tour.
Hoffentlich sind alle gut heimgekommen.
Viele Kurven, tolle Straßen, gute Unterbringung.
Grüße an alle Mitfahrer,Rock Riders, Tour Guides, besonders Dominique und Nadja.

Grüße von der Saarmündung

Eintrag vom 05.06.2011, 21:19 Uhr
Klaus Albert aus Karlsruhe:

Mosel Eifel 2.-5.6.11
Hallo Leute,
Die Reise an die Mosel /Eifel war richtig klasse. Sehr nette Leute, gute Tour-Guides, tolle Straßen, geile Kurven, und prima Wetter. Wir hatten echt viel Spaß mit roten Gruppe während der Fahrt, als auch während der Pausen und natürlich auch nach dem biken beim Absacker.

Viel Grüße an alle, besonders an die "Roten" und natürlich auch an Mathias

HG Klaus aus Karlsruhe (Bandit 650)

RuE kann ich nur empfehlen

Eintrag vom 05.06.2011, 19:28 Uhr
Klaus aus Pfälzer:

Anmerkungen zu den Zeilen von Christopf und Janette aus Berlin zu Ihrem Artikel über Die Touren im Erzgebirge.Am Donnerstag den 1.6. wechselten einige Mopedfahrer und ich aus anderen Gruppen zu dem Guide Peter. Wir waren nach der Rückkehr sehr zufrieden wie er uns durch di CZ geführt hat. Peter kann für die Routenplanung und den Strassenzustand nicht verantwortlich gemacht werden.Die Routen werden schon im Vorjahr geplant und dann auf die Navis geladen.Auch bei uns gibt es viele Strassen mit SAchlaglöchern. Zu dem Fahrstiel von Peter ist ganz einfach nur super zu sagen . Er ist weder in Ortschaften noch aufg den Landstrassen über die zulässige Geschwindigkeit gefahren-wenn dem so gewesen wäre hätte der Polizeibeamte in der Gruppe das ganz sicher moniert.Der Fahrstiel war sehr ausgewogen-das sage ich als 70 jähriger der im 5. Jahr Moped fährt. Das war auch sicher mit ein Grund dass ich mein Topcase verlor- das TC war etwas überladen und habe ein paar Schlaglöcher zu spät registriert. Auch die restlichen Touren hat Peter sehr gut geführt-hierzu nochmals vielen Dank. Gruß an der Rest der blauen Gruppe,mit Euch hat es richtig Spass gemacht.

Eintrag vom 05.06.2011, 08:59 Uhr
peter lämmel aus bottrop:


Tour:Erzgebirge
Danke an Dietmar, der die Grüne Gruppe geführt hat.Ich war Rundum zufrieden.Schnell und Sicher,das können auch nicht viele. Hotel,Leute und Wetter alles Super.Was will man mehr.Freue mich auf den Grossglockner,leider ist Dietmar da nicht dabei. Schöne Grüsse an alle aus meiner Gruppe. Gruss auch an meinen Zimmerkumpel Axel.

Eintrag vom 04.06.2011, 22:19 Uhr
Uwe:

Zum Thema NÖRGLER!
Auch ich war schon mehrmals mit R&E auf Reisen. Leider babe ich feststellen müssen, das immer jemand dabei ist der absolut nicht Gruppentauglich ist, hinterher und während der Reise nur motz.
Ich war bisher immer sehr zufrieden und werde auch in den kommenden Jahren meine Motorradurlaube mit R&E verbringen . Kritik ist zwar angebracht ,aber von manchen Leuten überflüssig. :)

Eintrag vom 04.06.2011, 18:49 Uhr
Detlef Fischer aus Berlin-Spandau:

Hallo Leute!
ich weiß gar nicht was das Gejammer hier soll. Mir hat die Tour ausgesprochen gut gefallen. Nette Leute, supertolles Wetter und schöne Routen in einer schönen Landschaft. Besser geht es eigentlich kaum. War zwar eingeteilt für die grüne Gruppe, bin aber, da ich nicht an Selbstüberschätzung leide, von Anfang mit der weißen Gruppe gefahren. Rückblickend muß ich sagen, dass wir zumindest an unserem Tisch ausgesprochen fröhlich waren und viel Spaß hatten.
Ich freue mich jetzt schon auf die nächste Fahrt durch Masuren in zwei Wochen.
Übrigens bin ich auch Berliner, allerdings Spandauer :-)

Detlef,
weiße BMW F 800 GS aus PAN